In der Gemeinde Greve in Chianti, im Herzen der wunderschönen Toskana, hat Enrico Baj Macario den ersten Wein für uns gemacht, einen toskanischen Wein, einen Chianti Classico.

Auf den sonnigen Hängen des Chianti hat er für uns La Passione produziert, einen Chianti Classico Gran Selezione,von dem nur noch wenige Flaschen in unserem Weinkeller sind.

„Stark wie der Tod ist die Liebe, unerbittlich wie die Unterwelt ist die Leidenschaft“.
Apuleius

2015 hat meine Frau mich gebeten in Erinnerung an ihre Schwester einen Wein zu machen, der von Susann erzählt.

Wie beschreibt man eine Frau wie Susann? Liebhaberin Italiens, der Oper, des Schönen. Bewunderin von Verdi und Puccini.

Wie überträgt man das Gefühl von Lebensfreude, dass sie ihrem Gegenüber vermittelte?

Ich bin ein Wagnis eingegangen, habe eine Wette abgeschlossen……

Ich habe diverse Reihen des Weinbergs Farfalla gemietet und mich um jeden Aspekt der Produktion selbst gekümmert. Ich habe die empfindlichen Pflanzen beschnitten, die Erde gepflügt und mit Hilfe von Enrico Baj Macario und dem Önologen Paolo Marchi hat im Frühling 2016 mein erster Rosé-Wein La Principessa das Licht der Welt erblickt.

Die Arbeit im Weinberg und in der Kellerei war eine wunderbare Erfahrung für mich, nicht zuletzt wegen der positiven Kritiken, die meine Weine auf hochklassigen Veranstaltungen erfahren haben.

Dem Wunsch, weiter zu machen, um noch etwas Neues zu kreieren, konnte ich nicht widerstehen.

Ganz in der Nähe fand ich einen kleinen Weinberg, um meine Träume zu verwirklichen.

Kommen Sie und entdecken Sie mit mir diese herrliche Ecke des Paradieses.